Kindergottesdienst

Parallel zum Gottesdienst treffen sich die Kinder von 3-12 Jahren zum Kindergottesdienst. Sie beginnen mit den Erwachsenen in der Kirche und gehen dann mit den Kindergottesdienstmitarbeitern ins Kirchgemeindehaus (KGH) zu ihrem speziellen Gottesdienst.

Für Eltern mit kleinen Kindern von 0-3 Jahren gibt es seit kurzem die Möglichkeit, im Pfarrhaus (Pfarrstr. 2) in einem kleinen Raum den Gottesdienst per Bild- & Tonübertragung zu verfolgen, während man sich den Kleinsten individuell zuwenden kann.

Taufgedächtnis

Taufgedächtnis im Gottesdienst