Informationen des Kirchenvorstands zur aktuellen Lage

Gottesdienste bis 7.2. in Lauter ausgesetzt.
In der diesjährig ersten Sitzung des Kirchenvorstandes am 05.01.2021 wurde darüber beraten, wie wir weiterhin auf die die besondere Situation in unserem Land als ev.-luth. Kirchgemeinde Lauter reagieren sollten. Da ein erweiterter Lockdown in Sachsen bis zum 07.02.2021 gilt, haben wir uns entschieden, bis dahin auch weiterhin auf Präsenzgottesdienste zu verzichten.
Wir sind dankbar für das gute Miteinander der Allianzgemeinden in Lauter und wollen die technischen Ressourcen nutzen und personelle Kräfte bündeln, um durch wöchentliche Online – Gottesdienste auch weiterhin das Evangelium in die Häuser der Gemeindeglieder und sogar über Ortsgrenzen hinaus, zu tragen.
Bis auf Weiteres wird die Kirche zu den Gottesdienstzeiten für stille Andacht und Gebet geöffnet sein. Die Glocken laden ein, auch zu Hause Gottesdienst mit zu feiern – ob nun mit unserem Angebot über den Videokanal, mit Gottesdiensten im TV oder den Andachten, die in der Kirche zum Mitnehmen ausliegen. Nähere Information finden sie aktuell auf dieser Website.
In einigen umliegenden Gemeinden wird Gottesdienst in den Kirchen gefeiert. Bitte informieren Sie sich vor Ort, wenn Sie diese Angebote wahrnehmen möchten.
Wir wollen verantwortungsvoll mit der Situation umgehen. Wir bitten Sie herzlich um Verständnis und bitten Gott, dass er uns im Blick behält. Wollen wir vertrauen, dass es IHM möglich ist, auch ohne Präsenz – Gottesdienste an und in uns zu wirken.
Ihr Kirchenvorstand