Popmesse

Michael Schütz hat eine “Messe” für Bandbesetzung und Streicher komponiert, welche stilistisch eine Mischung aus Pop und Barock ergibt und die typischen fünf liturgischen Kerngesänge des christlichen Gottesdienstes umfasst.

Die Sänger der Kirchgemeinden Lauter und Bernsbach proben gemeinsam dieses Werk, welches am 14. Mai 2017 in Bernsbach und am 04. Juni 2017 in Lauter
jeweils 10 Uhr in einem Gottesdienst erklingen wird. Dabei werden die Teile der Messe an den entsprechenden Stellen im Gottesdienst erklingen, zu denen sie gehören.

Michael Schütz ist Kirchenmusiker und freiberuflicher Komponist, Arrangeur, Pianist und Seminarleiter für TV, Hörfunk, Tonträger, Notenpublikationen, Fachliteratur, Musical und Live-Konzerte.