Kindersing-Projekt “Yaron”


Ein kleines Musical – entstanden in einer Zeit, in der reales Proben leider nicht geht.
Dank digitaler Möglichkeiten, konnten sich an dem Kindersing-Projekt über 30 Kinder aus den Gemeinden der Spiegelwaldregion beteiligen. Alle Stimmen und Instrumente wurden ohne gegenseitige Begegnung aufgenommen und anschließend wieder zusammengeschnitten.
Zur Geschichte: Yaron ist Hirte und war schon Zeuge der ersten Stunde damals in Bethlehem. Heute ist er einer der ersten, die von der Auferstehung Jesu gehört haben und erinnert sich …
Vielleicht habt Ihr zu Weihnachten schon “Alles Anders” gesehen – dann kommt Euch die Melodie des ersten Liedes wahrscheinlich auch bekannt vor …

Dieser Beitrag wurde unter Familien, Kinder, Konzert, Musik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.